Tagungszentrum Festung Marienberg - Räume und Flächen

4 Tagungsräume bis 400 Teilnehmer. Foyer und Ausstellungsflächen. Historische Kulisse.

Das helle Untere Foyer bildet den perfekten Rahmen für das Ankommen und Einchecken Ihrer Teilnehmer. Per Aufzug oder Treppenaufgang gelangen die Gäste zu den zwei kleineren Seminarräumen im ersten Obergeschoss und zu den großen Tagungsräumen im zweiten Obergeschoss. Alle Räume haben Tageslicht und einen herrlichen Blick auf das Maintal, die Wallfahrtskirche “Käppele” oder den Burghof. Bei der Gestaltung der Räume wurden denkmalpflegerische Gesichtspunkte mit den Ansprüchen an ein modernes Tagungszentrum harmonisch verbunden.

Raum Wolfskeel

Daten
Plan

Raum Egloffstein

Daten
Plan

Raum Rotenhan

Daten
Plan

Raum Kemenate

Daten
Plan

Foyerflächen

Auf den 273 m² des Unteren Foyers sind Empfänge oder begleitende Ausstellungen bestens aufgehoben – es ist ebenerdig und zu Präsentationszwecken auch PKW befahrbar. An das Tagungszentrum grenzt der Fürstensaal, mit noch mehr Platz für Empfänge, Lunch oder Dinner. Das Obere Foyer mit 160 m² befindet sich zwischen den Räumen Wolfskeel und Egloffstein – als idealer Cateringbereich und auch für Ausstellungen nutzbar. 

Oberes Foyer

Daten
Plan

Unteres Foyer

Daten
Plan

Fürstensaal

Daten
Plan

Kooperationspartner

Kooperationspartner_Logos